Kirchen + Kapellen

Am 2. Dezember 2007 wurde aus den Pfarrgemeinden St. Marien Bevergern, St. Anna Dreierwalde, St. Kalixtus Riesenbeck (mit der Kapellengemeinde St. Bonifatius Birgte) und St. Antonius Hörstel (mit der Kapellengemeinde Christus König Ostenwalde) sowie dem Pfarrrektorat St. Bernhard Gravenhorst die Kirchengemeinde St. Reinhildis errichtet. Die Pfarrei untergliedert sich seither in die vier Seelsorgebezirke Bevergern, Dreierwalde, Hörstel-Gravenhorst und Riesenbeck.