DPSG Hörstel

Der Pfadfinderstamm St. Reinhildis wurde 1963 gegründet und ist seit dem Mitglied der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg kurz DPSG. Die DPSG ist mit 95.000 Mitgliedern der größte Pfadfinderverband in Deutschland. Sie ist Mitglied im Weltpfadfinderverband (WOSM), im Ring deutscher Pfadfinderverbände (RdP) und im Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ). Über den Ring deutscher Pfadfinderverbände Mitglied sind wir Mitglied in der von Lord Robert Baden-Powell gegründeten Weltpfadfinderbewegung.

In den Stämmen der DPSG besteht für Jugendliche und Kinder in vier Altersstufen die Möglichkeit das Pfadfinderdasein kennen zu lernen, andere Kinder und Jugendliche zu treffen, Spiele zu spielen, Stadtrallyes und Schnitzeljagden zu bewältigen oder zu entwickeln, oder ganz andere Projekte mitzugestalten.Das Programm der einzelnen Gruppenstunden hängt vom Alter der Teilnehmer und den Teilnehmern selbst ab. Die DPSG ist ein katholischer Pfadfinderverband, es sind aber auch andere Konfessionen willkommen. Die gelegentlich stattfindenden Gottesdienste, z.B. im Zeltlager unter freiem Himmel sind ökumenisch und jugendfreundlich gestaltet.Die Gruppenstunden und Leiterrunden finden regelmäßig in den Jugendräumen des Pfarrheims der Kirchengemeinde St. Reinhildis statt. Die Termine und Zeiten sind auf unserer Homepage unter den Seiten der Altersstufen zu finden.

 

Besuche zum "reinschnuppern" sind uns in den Gruppenstunden herzlich willkommen.