Verabschiedung von Werner Feldmann als Krippenbauer

Am Samstag, 02.02., wurde Werner Feldmann, der 25 Jahre lang Hauptverantwortlicher für den Krippenauf- und -abbau in St. Marien war, von Pfr. Winkeler und der Pfarreiratsvorsitzenden Astrid Niermann mit einem herzlichen Dankeschön, einem Präsent und einem Festhaltekreuz für die jahrzehntelange Ausübung des Ehrenamtes verabschiedet. Für 25 Jahre wurden ebenfalls die beiden Helfer Josef Wewel und Helmut Feldmann, der an diesem Termin leider nicht persönlich dabei sein konnte, mit einem herzlichen Dankeschön und einem Präsent geehrt.

Folgendes Team kümmert sich auch künftig um den Krippenaufbau: Andreas Scheer, Kleini Baum, Christoph Hahn, Jürgen Attermeyer, Ludger Löbbers, Ralf Majkrowitz, Andreas Mersch, Bernhard Börgel, Jürgen Stallmeyer und Josef Rohe.