Rückblick - Ortsausschusssitzung St. Anna-Dreierwalde 09.01.20

Die Mitglieder des Ortsausschusses St. Anna Dreierwalde freuten sich, Pastor Matthias Wiemeler als neuen Ansprechpartner für das Seelsorgeteam in ihren Reihen begrüßen zu können. Ein ehrenamtlicher Helfer stellte ein Modell für einen neuen Krippenstall für die neue Krippe in St. Anna vor, das er zusammen mit einem Holzexperten weiterentwickeln möchte. Die Altarbauer und Altarschmücker der Prozession in St. Anna waren sehr zahlreich der Einladung gefolgt. Man einigte sich darauf, dass am 21. Juni 2020 ein verkürzter Weg im Ortskern den Verlauf der Prozession bestimmen soll. Hier gibt es nur wenige Eichen, die vom Eichenprozessionsspinner befallen werden können. Die beiden anderen Wege möchte man allerdings für die Zukunft im Auge behalten. Am 3. Oktober soll ein Gottesdienst zum Thema „Erntedank“ an der Mühle stattfinden. Das nächste Treffen des Ortsausschusses ist am 26.03.20 um 19.30 Uhr im AFH.