Rückblick: Großes Interesse an der Aktion Maria 2.0 in St. Reinhildis

Rund 50 Teilnehmerinnen bekräftigten ihre Haltung zum Thema 'Mehr Verantwortung für Frauen in kirchlichen Ämtern' bzw. 'Protest gegen Vertuschung sexuellen Mißbrauchs durch kirchl. Amtsträger' mit  ihrer Teilnahme am Wortgottesdienst parallel zur Abendmesse im Pfarrheim St. Marien, Bevergern.

In würdigem Rahmen wurden Texte und gemeinsame Gebete gesprochen und gesungen. Zur Erinnerung dieser Aktion riefen die Organisatorinnen die Anwesenden auf, auf einem weißen Tuch zu unterschreiben und so ihre Meinung zu bekräftigen. Alle kamen dieser Bitte nach, das Tuch hängt aktuell im Pfarrheim Bevergern aus.

 

Viele Frauen sprachen nach dem Wortgottesdienst die Frage aus: wie geht´s denn jetzt weiter?! Die Organisatorinnen wollen über Facebook weiterhin der Gruppe aus Heilig Kreuz in Münster folgen und somit über  etwaige weitere Aktivitäten informiert bleiben.

 

[14.05.2019]