UPDATE - Kita St. Anna bis einschliesslich Montag, 23.11.2020 geschlossen

UPDATE: Hörstel, 20.11.2020

Bei der Testung aller pädagogischen MitarbeiterInnen auf SARS-CoV-19 sind keine weiteren Infektionsfälle aufgetreten. Die angeordnete häusliche Quarantäne, die trotz negativen Testergebnissen fortgeführt werden muss, endet am 23.11.2020 um 23.59 Uhr.

 

Das bedeutet, dass die Kita St. Anna am 24.11.2020 zu den gewohnten Öffnungszeiten wieder öffnen wird.


Diese Info gilt unter Vorbehalt: Sollten bei unseren MitarbeiterInnen Krankheitssymptome auftauchen, wird die Quarantäne eventuell verlängert und eine Öffnung der Kita kann noch nicht stattfinden. Hier sind wir weiterhin in engem Austausch mit dem Gesundheitsamt Steinfurt.

 

Orginalmeldung:

Die pädagogischen MitarbeiterInnen der Kita St. Anna hatten Kontakt zu einer Person, die nachweislich mit dem SARS-CoV-19 - Corona-Virus- infiziert ist. Somit müssen alle MitarbeiterInnen eine sofortige Testung durchführen und sich in häuslicher Quarantäne begeben.

 

Dieses hat zur Folge, dass die Einrichtung bis einschließlich Montag, 23.11.2020 auf Anweisungen des Gesundheitsamtes geschlossen bleibt. Eine Notbetreuung ist nicht vorgesehen. 

 

Bei Fragen oder Unsicherheiten nehmen Sie bitte Kontakt zu Herrn Tebbe auf (Tel. 05454 180483) oder Sie schreiben eine E-Mail unter Kita.StAnna-Dreierwalde@Bistum-Muenster.de. Bitte berücksichtigen Sie, dass die Kita unter der gewohnten Rufnummer in der Einrichtung telefonisch nicht zu erreichen ist.

 

Wichtige Informationen und Neuigkeiten finden Sie auch hier auf unserer Homepage. Über weitere Maßnahmen oder Veränderungen werden Sie auf dieser Seite informiert.

 

Das Team der Kita St. Anna und die Kirchengemeinde St. Reinhildis wünschen allen Familien eine gesunde und angenehme Zeit und hoffen auf ein Wiedersehen am Dienstag, 24.11.2020. 

 

Stand: 15.11.2020