Brokat - Ökumenischer Gottesdienst mit Künstlergespräch

Inspirierend und ermutigend ist der ökumenische Gottesdienst der jährlich inmitten der Lichtkunstausstellung Winterlicht stattfindet. Licht als zentrales religiöses Symbol - die Verbindung von Kunst und Kirche hat eine lange Tradition. Sie bietet die Chance Neues zu entdecken, andere Sichtweisen aufzuzeigen, Blickwinkel zu verändern und spirituelle Gedanken schweifen zu lassen.

Kirchenvertreter, Kuratorin und Künstler treten in den Dialog und reflektieren über die Begegnung von Kirche und Gegenwartskunst.

Ökumenischer Gottesdienst mit Künstlergespräch

am 3. Februar 2017, um 19 Uhr, Kunsthaus Kloster Gravenhorst
Pfarrer Christoph Winkeler | Kath. Pfarrgemeinde St. Reinhildis Hörstel
Pfarrer Prof. Dr. Norbert Ammermann | Kulturbeauftragter des Ev. Kirchenkreises Tecklenburg

Moderation Künstlergespräch: Dr. Jörg Biesler, WDR

Führungen zur Lichtinstallation:

  • 05.02.2017 um 16 Uhr
  • 12.02.2017 um 16 Uhr
  • 26.02.2017 um 16 Uhr

Weitere Informationen zur Ausstellung: www.da-kunsthaus.de