25. September: Erstes Treffen des Ortsausschusses Hörstel

Bei der Rückschau auf 10 Jahre Fusion der St.-Reinhildis-Kirchengemeinde wurde deutlich, dass die Interessen der einzelnen Seelsorgebezirke noch stärkere Berücksichtigung finden sollten. Der Pfarreirat entschied sich daher für das Angebot des Bistums sogenannte Ortsausschüsse zu bilden.

Es handelt sich dabei nicht um ein weiteres Leitungsgremium, sondern um eine Gesprächsrunde, die die ortsspezifischen Belange in den Focus nimmt. Informationen können in beide Richtungen aufgetauscht, organisatorische Dinge besprochen und umgesetzt werden.

 

Wir laden herzlich ein zu einem ersten Informationstreffen am Montag, 24.09., um 20.00 Uhr im Messdienerraum des Pfarrzentrums Hörstel (1. Etage).

 

[21.09.2018]